Home

Kemp
die Leihhäuser in Köln
Kemp
die Leihhäuser in Köln
Kemp
die Leihhäuser in Köln

Wir bedienen zwei Bereiche: den klassischen
Pfandkredit-Bereich
und den Bereich Schmuck & Uhren

Slider

Kemp – seit 1949
im Pfandgeschäft

Ein Blick in die Geschichte
unseres Leihhauses

Köln 1949 in der Nachkriegszeit, zwischen Neubeginn und Aufbau. Die Eheleute Agnes und Fritz Kemp betreiben eine Pfandannahmestelle für das städtische Leihhaus Köln. Nach elfjähriger Tätigkeit als Pfandvermittler treffen beide zur damaligen Zeit eine mutige Entscheidung.
Das Ehepaar macht sich im Jahr 1960 mit ihrem Geschäft im Stadtteil Sülz selbstständig und legt damit den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen in Köln. Schon 1964 eröffnen sie im rechtsrheinischen Köln-Kalk die zweite Filiale und expandieren vier Jahre später im Kölner Stadtzentrum.

Im Jahr 1974 übernimmt der einzige Sohn Günter Kemp, als gelernter Uhrmacher, das Einzelunternehmen seiner Eltern und führt fortan die Geschäfte des Familienunternehmens.    Zudem bekleidet er wichtige Positionen im deutschen Pfandkreditwesen. Unter seiner Führung wird 1986 die Niederlassung Köln-Ehrenfeld eröffnet. Im Jahr 1990 vollzieht er die Umwandlung der Firma in eine GmbH. Es folgen weitere Geschäftseröffnungen, im Jahr 1993 in Köln-Nippes und im Jahr 2000 in Köln-Mülheim.

Der Enkelsohn Oliver tritt im Jahr 1990 der Firma bei. Zu diesem Zeitpunkt arbeiten drei Generationen gemeinsam und erfolgreich im Pfandgeschäft. 1993 beendet Oliver Kemp seine Gesellenzeit und macht seinen Abschluss im deutschen Handwerk als Goldschmiedemeister. Er wird 1998 Geschäftsführer und ist seit 2014 Gesellschafter des Unternehmens. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über den Großraum Köln, Leverkusen, Bergisch Gladbach, Siegburg, Bonn, Euskirchen, Gummersbach bis nach Düren.

Herzlich willkommen!

Wir sind ein traditionsreiches Unternehmen, das in der dritten Generation geführt wird.
Uns gibt es bereits 6 x in Köln.

Unsere Öffnungszeiten

Mo - Fr 9 - 13 Uhr, 14 - 18 Uhr
Sa 10 - 14 Uhr

Schauen Sie mal rein.

Neben dem klassischen Pfandkredit bieten wir ein umfangreiches Angebot von ausgewählten Schmuckstücken und Uhren.

Leihhäuser Kemp

Ihr fairer Pfandkredit!

Wir beleihen Ihren Goldschmuck

SOFORT mit

333/- = 10,20 €
585/- = 17,90 €
750/- = 23,00 €
916/- = 28,10 €
999/- = 32,10 €
pro Gramm.
Leihhaus Kemp Gold beleihen

Fragen zum Pfandkredit

Was muß ich bezahlen, was kostet die Verlängerung des Pfandscheins?

Was muss ich mitbringen, wenn ich einen Pfandkredit aufnehmen möchte?

mein Pfandschein verloren geht, wenn ich meinen Pfandschein verlängern muss?

Die nächsten Versteigerungen

04.09.2019 und 05.09.2019

Die Versteigerungen finden über das Jahr verteilt, vorwiegend mittwochs und donnerstags statt und beginnen um 8.00 Uhr im
Bruno-Saal der kath. Kirchengemeinde St. Bruno
Klettenberggürtel 65
50939 Köln

Aktuelle Beiträge